Einstecktücher

Filter

Farbe

Einstecktücher: ein kleines Stoffstück mit großer Wirkung

Der Gentleman ist zurück – und mit ihm die Einstecktücher. Die kleinen Stoffstücke runden jedes Outfit selbstbewusst ab und ihre Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. Selbst ein Sportsakko erhält damit einen eleganten Touch. Ein Einstecktuch zum Anzug ist der Gipfel der Stilsicherheit – wenn Sie ein paar Regeln beachten.

Einstecktücher gekonnt kombinieren

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, Ihr Tuch solo oder zu Krawatten zu tragen. Hauptsache, Farben und Stoffe sind aufeinander abgestimmt. Ein Einstecktuch aus Seide zeichnet sich durch eine fein schimmernde Optik und elegante Nuancen aus, die idealerweise die Farben der Krawatten wieder aufnehmen. Ton-in-Ton-Kombinationen wirken sehr „sophisticated“ und kommen zu dunklen Anzügen bei hochoffiziellen Anlässen hervorragend zur Geltung. Einstecktücher mit einem auffälligen Muster sind zu hellen Freizeitanzügen eine ebenso gelungene Wahl wie zu einem marineblauen Sakko.

Einstecktücher falten – ein wenig Übung ist gefragt
Wenn Sie sich erstmals ein Einstecktuch kaufen, braucht es zunächst ein wenig Übung, um es akkurat und nach allen Regeln der Kunst zu falten. Hier gibt es viele Varianten – je nachdem, welche Wirkung Sie erzielen wollen. Die konservative Rechteckfaltung ist zwar etwas aus der Mode gekommen, aber bei gediegenen Anlässen und für einfarbige Einstecktücher durchaus angemessen. Als Dreieckspitze gefaltet wirken Tücher mit Punkten ausnehmend elegant, mit der doppelten Dreiecksfaltung setzen Sie gemusterte Modelle perfekt in Szene.

Einstecktücher von OTTO KERN – überzeugend hochwertig
OTTO KERN bietet Ihnen elegante Einstecktücher aus reiner Seide. Dieses hochwertige Material ermöglicht Ihnen viele Faltvarianten. Die dezenten Muster sind bewusst zeitlos gestaltet – so sind Sie auf alle modischen Situationen vorbereitet. Auch das ist ein Charakterzug des perfekten Gentlemans.